Skip to main content

BÖRSENCRASH 2020

❗️Jede Trading- oder Investment-Strategie braucht ein separates Konto 👍

JETZT handeln & Angebote checken und loslegen...

   

BÖRSENCRASH 2020

Kommt er oder kommt er nicht – Was ist mein Plan?

Kommt der Börsencrash, oder doch nicht? Ich weiß nicht wie es Dir das letzte halbe Jahr ging. Warst Du auch unsicher und hin und her gerissen, wie Du an der Börse agieren sollst? Wenn es Dir auch so ging und wenn Dich interessiert, wie ich diese Situation für mich gelöst habe, dann lies diesen Artikel.

Die letzte Zeit überkommen mich immer wieder folgende Fragen:

  • Was passiert mit meinem Depot beim nächsten Crash? 50%, 70% oder mehr Depotkorrektur?
  • Wie werden sich die Dividenden-Aktien verhalten?
  • Wird es wieder Schnäppchen geben, wie im Jahre 2008, bei der letzten Finanzkrise?
  • Sind wir nicht generell in einem Wandel in der Weltwirtschaft und Politik?
  • Wie wird die Welt nach einem Börsencrash aussehen?

Diese 5 Fragen sind nur eine Auswahl von vielen Fragen, die mir durch den Kopf gingen. Und immer, wenn kein richtiger Plan vorhanden ist, wird man unsicher werden. Los geht es schon mal damit, dass man unbedingt einen Risiko-Puffer haben sollte. Dazu später noch mehr.

Zunächst musste ich mir also mein Ziel klar machen. Das am besten mit der smarten Ziel-Formel.

Die Frage lautete also:

Welche finanziellen Ziele habe ich die nächsten 10 Jahre. Wie soll mein Trading-Plan aussehen?

ZIEL: Dividenden (Einnahmen) Trendaktien (Kursgewinne)

Hedging des Depots (Kaptialerhalt & Wachstum)

BÖRSENCRASH-DEPOTAUFTEILUNG-TRENDAKTIENHAMSTER

Grob gesehen kam ich letztlich auf 3 Dinge.

  1. Ich möchte weiter eine finanzielle Sicherheit haben.
  2. Möchte Passives (Zusatz-) Einkommen mit Dividenden-Aktien generieren.
  3. Andererseits möchte ich von neuen Trends mit Kursgewinnen partizipieren.

Letztlich sollen meine finanziellen Mittel durch alternative Investments sowie Gold und Silber geschützt werden. Das heisst also unabhängige unkorrelierte Einkommen & Investments zum Depot zu schaffen. Vielen Dank an Ray Dalio, welcher eine hervorragende Arbeit in „Big Debt Crisis“ geschaffen hat.

Aber auch der unkorrlierte Cash-Flow mit dem Onlinebusinesshamster soll das Internet-Einkommen weiter ausbauen.

Was ich im vergangenen

Börsencrash gelernt habe

Das letzte halbe Jahr habe ich mit meinem Konto hin- und her getradet. Normalerweise heisst ja „hin und her macht Taschen leer…“. In meinem Fall hieß es zum Glück aber Depotzuwachs. Das ist mir allerdings mehr durch einige Trendaktien sowie dem Hedging des Depots gelungen.

DEPOTZUWACHS-TRENDAKTIENHAMSTER-01-2020

Das grundlegende was ich allerdings über die Börsenjahre und bei den letzten Börsencrashs gelernt habe ist:

Habe immer einen Risiko-Puffer von 6-12 Monatseinnahmen um für diesen Zeitraum im Notfall Deine Kosten zu decken…

Diesen Gedankengang habe ich bereits vor mehr als einem Jahrzehnt von Bodo Schäfer übernommen. Ich habe gemerkt, dass dieser Risiko-Puffer für mich essentiell wichtig ist. Denn nur mit Sicherheit im Rücken, lassen sich gute und entspannte Entscheidungen treffen.

Börsencrash 2020?

Hedging meines Depots

Wie eingangs erwähnt will man natürlich sein Kapital auch schützen. Das was wir bei Ray Dalio und seinem All-Weather-Depot 📚 ☞ Buch wissen ist:

Nutze unkorrelierte Produkte. Also Produkte oder Strategien, welche nicht spiegelgleich Deines Hauptinvestment laufen.

Aus diesem Grund ist das All-Weather Portfolio u.a. mit Gold, Aktien, Anleihen und Rohstoffen bestückt. Interessant dabei ist natürlich, dass man hier die erwartete Rendite versucht mit einer entsprechend grossen Positiongrösse zu kombinieren. Über diesen Weg findet ein entsprechender Ausgleich des Chance/Risiko-Verhältnis statt.

❗️Jede Trading- oder Investment-Strategie braucht ein separates Konto 👍

JETZT handeln & Angebote checken und loslegen...

   

Und diesen Ansatz kann man für seine Investments so anpassen, dass es Sinn bringt. Als eine Art Vergleich zu meinen eigenen Investments habe ich einen ETF-Sparplan für das All-Weather-Depot in Nachbildung eröffnet. Ähnlich verhält sich das Konzept mit dem ARERO-Weltfond. Auch bei diesem Fond habe ich für Lernzwecke ab 15.01.2020 einen langlaufenden Sparplan eröffnet. Dieser wird gespart durch einen Teil meiner Online-Einnahmen vom Onlinebusinesshamster.

In meinem Depot möchte ich also die Trends von 2–3 unkorrelierten Produkten zu meinen Dividenden- und Trendaktien nutzen. Damit Du eine bessere Vorstellung bekommst, hier mal zwei Charts, wie das ganze aussehen kann.

Bei einem Investment bin ich bei ca. 6 USD eingestiegen. Aktuell liegt pendelt es zwischen 10 und 11 USD. Beide Investments laufen allerdings in einem separaten Depot. Streue also immer das Risiko bei beispielsweise Depots bei der Comdirect oder Consorsbank.

Börsencrash-2020-Hedging-Trendaktienhamster

☞ Jetzt bei Consorsbank separates Depot/Konto eröffnen

Auch, wenn hier aktuell ca. 43% Plus stehen, gibt es aktuell nichts zu tun, ausser zu warten. Ich werde mich hier nach meinem Tradingplan für Trendaktien ausstoppen lassen. Vielleicht ist die Party ja noch gar nicht richtig losgegangen?

BÖRSENCRASH-2020-HEDGING-GOLD BÖRSENCRASH-2020-HEDGING-SILBER

[/su_box]

Auch, wenn diese Charts so ziemlich gleich aussehen, so gibt es grosse Unterschiede bei der Performance. Ca. 23% im Gold und ca. 61% im Silber sind schon eine deutliche Sprache. Ob es so weiter geht, werden wir in der Zukunft sehen. Aktuell sehen wir ja eine deutlich lange und rote Wochenkerze.

Gerade bei Trendaktien muss man sich hüten nicht zu früh auszusteigen. Dafür gibt es aber bei jeder Trendfolge-Strategie die entsprechenden Stops und den entsprechenden Tradingplan.

BÖRSENCRASH Motivation

Brauchst Du jetzt eine kleine Motivation, um Deine Ziele anzugehen?

Hier mal ein kurzer Ausschnitt, was ich meine.

Ausschnitt aus dem Film „The Gambler

Ich schaue mir ab und zu diese Szene immer wieder mal an. Denn Sie bringt auf den Punkt, was viele mit „finanziell frei leben“ wollen meinen.

Meine 5 Tipps für Börsen-Crash´s und unsichere Börsenzeiten
PRIORITÄT Nummer eins heißt:

  1. Risiko-Puffer Spekuliere oder Investiere nur mit Geld, welches Du nicht zum Lebensunterhalt brauchst
  2. Baue Dir Dein Depot so zusammen, dass Du ein gutes Chance/Risiko Verhältnis hast
  3. Bei einem Börsencrash´s reagieren die EXTREME! Versuche soweit es geht Deine Emotionen im Griff zu behalten.
  4. Sinnvoll können in diesen Zeiten auch Aktien-, Fonds- oder ETF-Sparpläne sein. (Ich favorisiere mehr Aktien…) Lies hierzu auch „Wann können Aktiensparpläne sinnvoll sein?
  5. Lass einfach mal Börse, Börse sein! Das Leben ist zum Erleben da. Denke auch an Fitness wie beispielsweise Seilspringen, entspannende Musik & Meditation und eine gesunde Ernährung.

Ich werde regelmässig von meinem Depot berichten. Verpasse also kein Artikel und lass uns gemeinsame auch durch anspruchsvolle Börsenzeiten gehen. Meine Hamsterpfoten sind gedrückt!

Trendaktienhamster-Henry

 

 

 

 

 

P.S. Folgende Bücher haben mir geholfen, einen Adlerblick (einen Blick von oben, mit Abstand, zu bekommen) Wichtig sind aus meiner Sicht unkorrlierte Strategien in Deinem Depot. Hier kurz die Buch-Tipps, welche in Kürze auch eine ausführliche Rezension erhalten.

☞ Aufbau & Gedanken zum All-Weather Depot von Ray Dalio

Big Debt Crisis von Ray Dalio

Proaktive Portfolio-Strategien von David F. Swensen

❗️Jede Trading- oder Investment-Strategie braucht ein separates Konto 👍

JETZT handeln & Angebote checken und loslegen...

   



Ähnliche Beiträge

Börsencrash 2020 – Wie reagiert der Trendaktienhamster

Börsencrash-2020-Trendaktienhamster

❗️Jede Trading- oder Investment-Strategie braucht ein separates Konto 👍 JETZT handeln & Angebote checken und loslegen…     Börsencrash 2020 Wie reagiert der Trendaktienhamster Normalerweise wollte ich mich als Dividenden- oder Trendaktienhamster bezüglich öffentlichen Artikeln zurück halten. Auf Grund meiner Erfahrungen aus vergangenen Börsen-Crashs bin ich es aber meinen langjährigen Lesern schuldig, etwas von mir […]

SHORT ETFs und BÖRSENCRASH 2020 – Was macht der Dividenden- und Trendaktienhamster

Börsencrahs - Erfahrungen

❗️Jede Trading- oder Investment-Strategie braucht ein separates Konto 👍 JETZT handeln & Angebote checken und loslegen…     SHORT ETFs und BÖRSENCRASH 2020 Was macht der Dividenden- und Trendaktienhamster Seit langem mal wieder ein Lebenszeichen vom Dividenden- und Trendhamster. Gerne möchte ich Dir mitteilen, was ich aktuell mache und warum ich in letzter Zeit, nicht […]

START 02.01.2020

Trendaktienhamster Depot Start

DEPOT-STARTmit Risiko-AmpelFrisch nach dem Jahreswechsel ist der Trendaktienhamster mit seinem Trendaktien-Depot gestartet. Nachdem ich das letzte halbe Jahr mehr oder weniger getradet und das Depot gehedget habe, musste ich ja nun auch mal loslegen. Die aktuelle Halbjahres-Performance sieht zumindest mal ganz gut aus. Den Grossteil der Performance wurde mit dem hauptsächlich einer Aktie sowie dem Hedging […]

Drei Speichen Regel

3 SPEICHEN REGEL

❗️Jede Trading- oder Investment-Strategie braucht ein separates Konto 👍 JETZT handeln & Angebote checken und loslegen…     Drei Speichen Regel Ein bewährtes Anlagekonzept zur Risikostreuung Die 3 Speichen Regel ist ein 1600 Jahre altes Geheimnis, welches der ertragreichen und sichereren Geldanlage dienen soll. Letztlich haben dieses Konzept gerade Reiche und Vermögende bis hin zu Adelsfamilien […]

eine Investitionsstrategie = ein Konto

SEPARATES-INVESTMENT-KONTO

JEDE INVESTITIONS-STRATEGIE BRAUCHT EIN SEPARATES KONTO   Als ich mit dem Traden und Investieren begann, hatte ich damals nur ein Konto. Alle Trading- oder Investmentstrategien wurden über dieses Konto abgewickelt.   Denkst Du aber genau darüber nach, dann ist ein Konto für alle Tradiingstrategien nicht besonders schlau. Ich habe Dir einmal 5 Gründe aufgelistet, warum […]

TRENDAKTIENHAMSTER

"Wie Du mit Trendaktien auch große Kursgewinne realisieren kannst..."