Skip to main content

RISIKO-AMPEL

ORIENTIERUNG BEI TRENDAKTIEN

BÖRSEN TOOLS | TRENDAKTIENHAMSTER

Die Risiko-Ampel hilft mir bei meinen Entscheidungen

☞ welche Aktien sind als Trendaktien fundamental stark

☞ wie gestaltet sich das Risiko beim Eingehen der Position

☞ was für Entwicklungen gibt es während der Trendfolge im Fundamentalbereich

☞ eine rote Risiko-Ampel kann eine kleinere Positionsgröße bedeuten

☞ die Risiko-Ampel hilft mein Chance/Risiko besser zu gestalten

RISIKO AMPEL

ORIENTIERUNG BEI TRENDAKTIEN

Heute stelle ich Dir meine RISIKO-AMPEL für Trendaktien vor. Diese dient mir die gefundenen Trendaktien besser einordnen zu können. Die Einordnung erfolgt zunächst bei der aktuellen Recherche sowie beim Kauf der Aktie.

Mit der Zeit kann die Risiko-Ampel sich natürlich verändern. Hierbei wird eine Veränderung jedoch meist nur nach ca. einem Jahr erfolgen. Das hat damit zu tun, dass die hauptsächliche Veränderung mit der Fundamental-Analyse erfolgt. Damit Du ein besseres Verständnis erhältst, hier einmal drei Beispiele.

RISIKOAMPEL - TRENDAKTIENHAMSTER

RISIKO-AMPEL AUF GRÜN

Bei einer grünen Risiko-Ampel möchte ich gerne, dass die Fundamentaldaten über die letzten 5 Jahre stimmig waren. Vorteilhaft ist dabei, dass von Jahr zu Jahr stetig-steigende Gewinne zu verzeichnen waren. Logischerweise muss die Technische Analyse ebenfalls stimmig sein.

Beispiel-Aktie

RISIKO-AMPEL AUF GELB

Die gelbe Risiko-Ampel sagt mir, dass die fundamentalen Daten der letzten 5 Jahre unstetig waren. Unstetig bedeutet, dass die Gewinne mal hoch und mal runter gingen. Es kam also nicht zu einem stetigen Gewinnwachstum die letzten 5 Jahre. Eventuell fangen ja auch die Gewinne erst die letzten Jahre an zu steigen.

Wir befinden uns hier also bei einer Kombination zwischen unstetiger Fundamentalanalyse mit einer guten technischen Analyse.

Beispiel-Aktie

RISIKO-AMPEL AUF ROT

Eine rote Risiko-Ampel bedeutet für die entsprechende Aktie, dass die Fundamentaldaten grottig waren bzw. sind. Es gab die letzten 5 Jahre keine stetig-steigenden Gewinne oder Gewinne überhaupt. Sollte ich hier Werte ins Depot nehmen, bedeutet das auf alle Fälle VORSICHT. Eventuell muss dann hier auch eine kleinere Positiongrösse genommen werden.

Stimmig ist bei der roten Ampel „nur“ die technische Analyse.

Beispiel-Aktie

Welche Trendfolger, Trader oder Investoren achten

auch auf stetig steigende Gewinne?

William O´Neil
Peter Lynch

TRENDAKTIENHAMSTER

"Wie Du mit Trendaktien auch große Kursgewinne realisieren kannst..."